Aktion der Vertrauensleute für Wohnungslose

28.09.2018 | Bereich 8

Tolle Aktion der IG Metall-Vertrauensleute aus dem Bereich B8 für Wohnungslose in Wolfsburg:

 Im März überreichten die Vertrauensleute um Marion Mathias dem Verein des Tagestrefs Carpe Diem einen Scheck über 750 Euro.

Dieses Geld kam als Spende von der Waffelaktion im Bereich von den Kolleginnen und Kollegen des Volkswagenwerkes und der Volkswagen Group Services.

Die Vertrauensleute waren sich nach der Übergabe einig, dass eine weiter Unterstützung benötigt wird.

So entstand die Idee für ein Grillfest. Selbstgemachte Salate, Getränke, Kuchen und Kaffee sowie alles andere, wurde von den Vertrauensleuten um Marion Mathias bereitgestellt.

Die Obdachlosen wurden von Carpe Diem eingeladen.

Betriebsratskoordinator Mario Kurznack-Bodner unterstützte finanziell die Aktion und so konnte außerdem ein „Erste Hilfe Kasten“ für das neu eingerichtete Büro der Helfer angeschafft werden.

Über 40 Menschen kamen und genossen vor dem Werksurlaub einen tollen Tag bei strahlendem Sonnenschein.

Zurück zu Bereich 8