Flohmarkt-Aktion von Vertrauensleuten sorgt für Kinderlachen

Dicker Scheck für neue Spielgeräte.
16.11.2017

Kletternetz, Krabbelkiste, Schaukelboot – darüber freuen sich die Kinder der Kita Hehlingen. Vertrauensleuten sei Dank.

Ein Kletternetz für die Sprossenwand, eine Krabbelkiste und ein Schaukelboot – darüber freuen sich die Kinder der Kindertagesstätte Hehlingen. Dass die neuen Spielgeräte angeschafft werden konnten, dafür haben Vertrauensleute der IG Metall von Volkswagen gesorgt.

Die Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich von Betriebsrat Mario Kurznack-Bodner haben ausrangierte Artikel auf Flohmärkten in Bares umgesetzt. Mit Spenden geholfen hat dabei auch der VfL Wolfsburg. Das Geld überreichten jetzt die IG Metall-Vertrauensleute Caroline Degethoff, Marianne Eichmann, Felina Bodner, Michael Thiel sowie Dirk Zelonczewski vom VfL Wolfsburg an Yvonn Siemann, Vorsitzende des Elternvereins, und die Stellvertretende Kita-Leiterin Anna-Lena Schliemann.

65 Kinder in drei Gruppen werden in der Kindertagesstätte betreut. Damit ist sie fast ausgebucht. „Bei den neuen Spielgeräten für unseren Bewegungsraum haben wir diesmal darauf geachtet, dass sie sehr gut für Krippenkinder geeignet sind“, so Schliemann. Man sei dankbar für die Spende – denn der Elternverein, der die Kita in Eigenregie führt, sei auf solche Zuwendungen angewiesen.