IG Metaller von VW spenden 1500 Euro für Kita Wesendorf

1500 Euro überreichten IG Metaller von Volkswagen an die Kita Wesendorf.
23.10.2015 | Bereich 3 | Bereich 8

Über eine Spende in Höhe von 1500 Euro freuten sich nun 90 Kinder in der Kindertagesstätte Wesendorf. Den Scheck überreichten Volkswagen Betriebsrat Jürgen Hildebrandt und die IG Metall-Vertrauensleute Massimo De Marco und Uwe Fechner.

„Uns ist wichtig, dass das Geld dort ankommt, wo es dringend gebraucht wird“, sagte Betriebsrat Hildebrandt. Das Geld für ihre Spende haben die Gewerkschafter mit Flohmarkt-Aktionen zusammenbekommen.

Von der Spende finanzierte sich der Kindergarten eine Turnreckstange und ein Kletternetz, die gerade zur Scheckübergabe angeliefert wurden. „Die Kinder freuen sich schon riesig auf ihr neues Spielzeug“, so Kita-Leiterin Rita Gottschlich. „Der Wunsch eines Außenspielgeräts stand schon lange im Raum, aber bislang fehlten die finanziellen Mittel. Die Spende kam deswegen wie gerufen.“

Neben den Spielgeräten gab es für jedes Kind eine Geschenktüte der IG Metall mit kleinen Überraschungen. Hildebrandt: „Schön, dass wir den Kindern eine Freude bereiten konnten.“