Die Aktionen gehen weiter und wir lassen nicht locker....

Begrüßung der IG Metall am BT 10. Erst später wurde klar welches faule Ei man uns ins Nest legen will.
Gruppe am Tor Nord
Optimistisch und kämpferisch
Tor Nord mit Fahnen am 23.03.
Tor 6 von oben
Freikauf für Freispruch
Wir sind es wert am 23.03. am Tor Nord
Banner Tor Nord am 23.03.
VK- Leiter Maik Reupke am Tor Nord
Botschaft am Tor 6
Empfang am 24.03. am Tor Ost
Empfang mit Fahnen am Tor 6
VKL´er Holger Koch heizt ein
Tor 6 am 25.03.
Gruppenbild mit Abstand am Tor FE 25.03.
Begrüßung FE am 25.03.
24.03.2021 | VKL

Zur vierten Verhandlungsrunde hatte Volkswagen am Dienstag, den 23.03.2021 ein ganz besonderes Osterei mitgebracht. Ein „faules Ei ", welches Volkswagen uns da pünktlich zu Ostern ins Nest gelegt hat.

Nachdem Volkswagen am Dienstag wiederum kein ernsthaftes Angebot abgeben hat, setzen die VKL, die IG Metall und der Betriebsrat zusammen mit den Vertrauensleuten und den Kolleginnen und Kollegen die Aktionen an den Toren fort. Diesmal verkündeten die Sprecher an den Megaphonen die Ideen von Volkswagen zur aktuellen Tarifrunde. Es war immerhin mehr als "nichts". Wir können das jedoch so nicht hinnehmen und werden zusammen mit den  Kolleginnen und Kollegen unseren Unmut darüber auch weiterhin kundtun. Wertschätzung sieht anders aus. Weitere Informationen und Meinungen zur vierten Verhandlungsrunde findet Ihr hier.