Vespa-Party bringt 3.200 Euro für kranke Kinder

Spendenübergabe im Klinikum.
04.07.2019 | Migranten

Super-Ergebnis der Sommerparty vom Vespa-Club Wolfsburg: 3.200 Euro sind bei der von der IG Metall unterstützten Veranstaltung vor dem Porschestadion zusammengekommen.

Jetzt haben Vereinsvorsitzender  Francesco Falsone und der  Vorsitzende der Migrantenvertretung, Giuseppe Gianchino, den Betrag der Villa Bunterkund am Klinikum Wolfsburg übergeben.