Warnstreik am Dienstag, den 30.03.2021

29.03.2021 | VKL

Die Volkswagen Verhandlungsführung hat in der aktuellen Tarifrunde noch immer kein verhandlungsfähiges Angebot vorgelegt.

Um der Verhandlungsführung von Volkswagen zu zeigen, dass wir mit aller Klarheit hinter unseren Tarifforderungen stehen, benötigen wir eure Unterstützung bei diesem zweiten Warnstreik:

Wir berichten live, direkt von den Werkstoren bei VW, über die aktuelle Tarifrunde und führen Interviews mit wichtigen Gesprächspartnern. Unter anderem haben von der Betriebsratsspitze Bernd Osterloh und Daniela Cavallo sowie VK-Leiter Maik Reupke und der 1. Bevollmächtigte der IG Metall Wolfsburg Flavio Benites dem Interview zugesagt.

 

Zeitgleich zu diesem Zoom-Meeting startet bereits der Radiosender „Hyde“ mit der Live-Übertragung aus dem Meeting, so könnt ihr auch ohne Bild direkt dabei sein. Im Anschluss der Live Übertragung startet „Hyde“ mit dem Programm zum Warnstreik. Hier werden eure Musikwünsche gespielt, Grüße gesendet und selbstverständlich gibt es weitere Informationen zur Tarifrunde.

Hier der Clip zur Veranstaltung.

Seid dabei - einfach über den QR Code im beiliegenden Flyer oder unter www.hyde-radio.de