Vertrauensleute sammeln für den Wünschewagen

31.01.2020 | VKL | Bereich 4 | Bereich 7 | Bereich 8

Vertrauensleute aus dem B4, B7 und B8 unterstützen den Weihnachtsbasar und haben einen Scheck im Wert von 1400 Euro an den Arbeiter-Samariter-Bund übergeben.

Mit Unterstützung von Betriebsräten und dem Ersten Bevollmächtigten Hartwig Erb haben Vertrauensleute einen Kreativbasar im Gewerkschaftshaus organisiert und einen Teil der Einnahmen gespendet. Die Spende ging an das Projekt Wünschewagen.

Concetta Scarlata und ihr Team habe zum zweiten Mal diesen Weihnachtsbasar organisiert. „Uns macht das viel Spaß und wir haben demnächst die ersten Vorbereitungstermine für den nächsten Weihnachtsbasar. Ob dieser Basar wieder in dieser Form stattfinden wird ist noch nicht sicher, aber sicher ist das wir weiter Spenden sammeln werden“, so Concetta Scarlata.

Zurück zu VKL Zurück zu Bereich 4 Zurück zu Bereich 7 Zurück zu Bereich 8