Willkommen Kollegen und Kolleginnen –  IG-Metaller und Besucher!

Wir sind die Vertrauenskörperleitung bei Volkswagen Werk Wolfsburg. Auf den folgenden Seiten bekommt ihr einen Eindruck von unseren Strukturen und unseren Arbeitsinhalten.

Im Werk Wolfsburg arbeiten etwa 60.000 Kollegen/innen. Die Dimensionen und Zahlen sind für Außenstehende kaum zu fassen. Diesen empfehlen wir eine Werksbesichtigung, um einen ungefähren Eindruck zu bekommen. Wir arbeiten in einer kleinen Stadt. Denn werktäglich gehen hier über 70.000 Menschen ein und aus. Ihr könnt euch vorstellen, dass eine klare Struktur unumgänglich ist, um unsere Aufgaben zu erfüllen.

 Als Gremium der IG Metall im Betrieb, arbeiten wir eng mit unserer Gewerkschaft zusammen. Wir mischen in verschiedenen betrieblichen Gremien mit, sind aber auch außerhalb in Wohnbezirken, Arbeitskreisen, Ausschüssen etc. unterwegs. Dazu kommen eigene innerbetriebliche Arbeitsgruppen, die wir euch vorstellen wollen. Wir sind innerhalb der IG Metall genauso vernetzt, wie mit den einzelnen Vertrauenskörperleitungen konzernweit und darüber hinaus.

Hier findet ihr Informationen rund um die Vertrauensleutearbeit, zur Bildungsarbeit und zu den Arbeitsbereichen des Vertrauenskörpers.
 
Die Vertrauenskörperleitung (VKL) der IG Metall ist das Steuerungsgremium für den gesamten Vertrauensköper im Werk Wolfsburg. Wir vertreten zum einen die Politik der IG Metall und zum anderen die Interessen unserer Mitglieder im Betrieb. Darüber hinaus koordinieren und organisieren wir die gewerkschaftliche Informations- und Öffentlichkeitsarbeit am Standort. Wir nehmen Diskussionsergebnisse aus den Bereichen unserer Mitglieder auf, entwickeln sie weiter und bringen sie in die zuständigen Gremien ein.

Durch die Vielfalt der verschiedenen Bereiche im Volkswagenwerk Wolfsburg haben wir ein breites Spektrum an Wissen und Meinungen zu gesellschaftlichen-  und gewerkschaftlichen Themen, die wir in allen Diskussionsprozessen einfließen lassen. Strategien und Konzepte zu diesen Themen werden entwickelt und mit euch, den Mitgliedern, diskutiert und umgesetzt. Das nicht nur innerhalb des Betriebes sondern auch außerhalb.
Wir machen selbst Bildung, wir mischen uns in Bildung ein. Wir sind sowohl als Referenten unterwegs, als auch Bildungsberater und haben eine eigene Bildungskoordination und Bildungsstruktur. Auch dazu findet ihr hier Informationen.

Unser Kerngeschäft ist selbstverständlich die Vertrauensleutearbeit. Dazu gehört Diskussion und aktive Einmischung, das Organisieren von Aktionen, Sitzungen, politische Auseinandersetzung. Um unsere Themen zu streuen haben wir unsere eigene Öffentlichkeitsarbeit.


Ihr findet alle Themen zur Information auf den weiterführenden Links!

Herzliche Grüße
Eure Vertrauenskörperleitung Werk Wolfsburg



 
Bei Fragen könnt ihr uns gerne über vkl@igm-bei-vw.de kontaktieren. Auch Anregungen zu Themen sind immer erwünscht.